Beruf: Leben! – Mit Coaching den Ruhestand in Bonn & Münster

Beratung für einen gelingenden Übergang in die neue Lebensphase

Endlich in Rente bzw. Pension? Und nun? Endlich all das tun, was Sie schon so lange aufgeschoben haben? – Tatsächlich sind diese Dinge oft nach einigen Monaten oder Jahren erledigt. Nun kann es zur Herausforderung werden, den Ruhestand gut zu gestalten. Leichter fällt dies, wenn Sie schon zuvor mit der Planung beginnen.

Denn die Arbeit gibt uns weit mehr als Geld und Beschäftigung. Sie prägt auch unsere Identität, stiftet Sinn und Status, lässt uns unsere Kompetenzen spüren, uns nützlich fühlen etc. Zudem verändern sich nach der Erwerbstätigkeit oftmals die privaten Beziehungen. Die frei gewordene Zeit kann den Wunsch nach Kontakten deutlich wachsen lassen. Im Freundeskreis müssen wir uns häufiger den Themen 'Krankheit und Tod' stellen. Dank Loriot wissen wir auch um die Probleme, die der Ruhestand für die eigene Partnerschaft bedeuten kann. Und schließlich müssen wir die Balance zwischen Aktivität und Muße jeweils für uns passend gestalten.

Ein Coaching kann Sie in dieser Lebensphase sehr gut unterstützen: Es schafft innere Klarheit, hilft bei Prioritätensetzung, Planung und Umsetzung und stärkt Sie, wenn es darum geht, persönliche Herausforderungen anzunehmen und mit schwierigen Gefühlen umzugehen.

Wichtige Fragen auf dem Weg in einen erfüllten Ruhestand:

  • Wie möchte ich die freie Zeit nutzen?
  • Was ist mir in dieser Lebensphase wirklich wichtig?
  • Was und wie möchte ich nun am meisten genießen? 
  • Wie verändern sich meine Beziehungen durch den Ruhestand?
  • Was kann mir nun geben, was ich ohne Arbeit vermisse?
  • Wovon muss oder möchte ich mich verabschieden, und wie kann das gehen?
  • Was ist sinnvoll, was tut gut?
  • Wer bin ich ohne meine berufliche Rolle? Was bedeutet der Ruhestand für meine Identität und mein Selbstbild?
  • Wie möchte ich meine persönlichen Beziehungen nun gestalten?
  • Wie gehe ich konstruktiv mit Ehekrisen und veränderten Beziehungen um?
  • Wie kann ich weiterhin wachsen, ohne Verlust und Abschiede zu leugnen?
  • Wie bleibe ich auch im 3. Lebensabschnitt geistig und körperlich fitt?

Interessiert? Dann rufen Sie gerne an, um einen Termin zu vereinbaren oder noch offene Fragen zu klären. Möchten Sie das Thema gemeinsam mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin angehen, berate ich Sie auch gern als Paar. Dabei profitieren Sie zugleich von meiner Erfahrung als Paartherapeutin in Bonn & Münster.